Tag 34 - Mittwoch - 15.11.2017 

Rosenberg, TX - Houston, TX - Stuttgart

Die Koffer sind gepackt und pickepacke voll, jede letzte Lücke hat Mario mit Coffemate ausgefüllt.

Der Weg zum Airport ist ca. 80 km lang, ich führe uns aber nicht über die Interstate, sondern wir fahren ein bisschen außen rum. Wir haben wie immer am letzten Tag noch Zeit.

In der Nähe des Flughafens suchen wir uns einen Schlozkys, wo wir nochmal was essen wollen. Ich esse ein leckeres glutenfreies Sandwich, Mario holt sich eine Pizza. Bis es im Flugzeug etwas gibt, muss das reichen, denn am Flughafen essen, das machen wir nicht mehr. Ein paar Snacks haben wir für alle Fälle natürlich noch dabei.

Dann geben wir unser Auto zurück, das geht wie immer schnell. Nachdem uns der Shuttle zum Terminal gebracht hat, laufen wir solange es geht auf und ab. Zum Glück ist der Airport in Houston sehr groß.

Unser Boarding startet pünktlich, wir nehmen unsere Plätze ein. Die Flugbegleiterin, die für unsere Reihe zuständig ist, ist nicht ganz so nett wie die auf dem Hinflug.
Trotzdem läuft alles reibungslos und wir landen pünktlich in Frankfurt.

Dort müssen wir umsteigen in den Flieger nach Stuttgart, der auch on time ist.

In Stuttgart holt uns das vorbestelle Taxi am Terminal ab und bringt uns nach Hause.

Es folgt das Fazit.

Fakten des Tages:
Wetter: Sonnig und warm bis 26°C
Sights: -
Wanderungen: -
Abendessen: Schlotzky's gf Pizza und Sandwich

   weiterführende Links