Tag 14 - Donnerstag - 26.10.2017 
Sunrise: 07:33   Sunset: 18:21

Lawrence, KS - Fort Scott, KS - Galena, KS - Springfield, MO

Es geht nach Süden, über den Highway 59 nach Baldwin City, KS. Dort entdecken wir ein Bahndepot.

Dem Highway 56 nach Osten folgend erreichen wir Edgerton, KS. Die Roadside- Attraktion im Ort ist ein halbes Auto.
Das große Highlight heute ist in Cleveland, MO, ein Mufflerman. Der soll auf dem Gelände des Stones Last Resorts stehen.

Wir nähern uns dem Ort über kleine Landstraßen, die South Cleveland Avenue fahren wir komplett ab, wir haben die Hausnummer gefunden, aber sehen keinen Mufflerman.
Wir halten trotzdem an und folgen einem roten Truck, der soeben vor uns in die Einfahrt gefahren ist.

Als wir anhalten, kommt er gleich auf uns zu, wir fragen nach dem Mufflerman, und da sehen wir ihn auch schon, er steht weiter hinten auf dem Gelände an dem kleinen See.

Es stellt sich raus, dass der Mann aus dem Truck der Besitzer ist und er freut sich, dass wir Interesse am Mufflerman haben.

Wir reden längere Zeit mit ihm über die Mufflermen und die Route 66 etc. Er hat für den Mufflerman 20.000$ bezahlt, er meinte, dass dadurch sein Land mehr wert geworden ist. Er hat ihn noch nicht so lange, er plant, dem Mufflerman noch eine Laterne oder etwas anderes in die Hand zu geben, damit er nicht so ausschaut wie Hitler, sagt er.

Dann machen wir erst mal unsere Bilder. Jim zeigt uns dann noch ganz stolz sein Clubhouse vom Resort. Es ist eine Art Partylocation, aber auch ein Hostel.
Auf dem Gebiet rund um den See kann man jagen und später dann Party machen.

Nach ca. 45 Minuten Aufenthalt verlassen wir Stones Last Resort und fahren nach West Line, MO. Hier ist eine Tiny Town als Attraktion aufgebaut.

Dann suchen wir noch die State Line auf, um die Welcome-Schilder zu finden, wir sind zwar schon über die Staatengrenze gefahren, aber dort standen keine Schilder. Auf dem Highway 68 finden wir beide.

Dann fahren wir so vor uns hin, ich suche uns immer schöne kleine Straßen, da trauen wir unseren Augen nicht. Äh, sind wir jetzt in Afrika oder was?

Wir fahren noch mal nach Missouri rüber und zwar in den Ort Amsterdam. Es ist ein schöner Ort, wo mal wieder nichts los ist. Ebenso in Amoret, MO.

Die Straßennamen sind besonders lustig. Über kleine Straßen weiter zu fahren würde uns jetzt zu viel Zeit kosten, daher wählen wir den Highway 69 für die Weiterfahrt.
In Fort Scott fahren wir runter, um uns den Ort anzusehen.

Die Fort Scott National Historic Site schaut auch gut aus, gehen wir erst mal rein. Der Eintritt ist frei. Wir sehen uns um und sprechen längere Zeit mit einem Ranger. Da wir die einzigen Gäste sind, hat er sich gleich auf uns gestürzt. Es ist interessant, was er zu erzählen hat.

Der Ort gefällt uns gut, daher spazieren wir eine kleine Runde.

Wenn wir schon mal hier sind, fahren wir noch weiter auf dem Highway 69 und dann über die Route 66 nach Springfield. In Galena stoppen wir noch mal bei „Cars on 66“.

Dann fahren wir durch Joplin, erst wollten wir noch an ein paar Sights stoppen, aber es ist Rush Hour und daher ist das Anhalten nicht ganz so einfach.

Daher fahren wir durch bis Carthage, MO. Hier steht das „66 Drive-In Theatre“ und Boots Court Motel.

Der Tag ist schon sehr fortgeschritten, zudem müssen wir auf der Route 66 in Richtung Springfeld wegen einer Baustelle einen großen Umweg fahren. Als wir bei Garys Parita ankamen, haben sie gerade zugemacht. Sie lassen uns auch nicht mehr rein. Gary lebt ja nicht mehr, bin mir sicher, er hätte uns noch rein gelassen. Aber egal, wir waren ja schon mal hier.

Wir machen von außen noch ein paar Bilder, dann folgen wir der Route 66 bis Springfield, MO.

Wir stoppen am Neonschild des Rest Haven Courts, um eine Aufnahme zu machen, jetzt ist es gut, dass es schon dunkel ist.

Unser Hotel ist zum Glück gleich ums Eck, so dass wir nicht mehr lange durch den heftigen Verkehr in Springfield fahren müssen.

Wir checken ein, machen es uns gemütlich und bestellen uns eine Pizza bei Dominos.

Wetter: sonnig 11°C am Morgen 27°C am Nachmittag
Sights: Route 66 , Muffler Man Cleveland, Fort Scott Historic Site
Wanderungen: -
Abendessen: Dominos Pizza (glutenfrei)
Hotel: Hampton Inn & Suites
Hotel: Hampton Inn & Suites Springfield 2750 N. Glenstone Avenue, Springfield, MO 65803
Bewertung: sehr gut ++++
Bemerkung: Sehr Freundliches Personal und schöne große Zimmer
  Route des Tages: Lawrence, KS - Cleveland, KS - Fort Scott - Route 66 - Springfiled, MO

   weiterführende Links