Reiseinfos - Einreise /Zoll - Visum

Ich kann auf Grund von Unwissenheit auf dem Gebiet leider nur wenige Angaben machen. Das Visa System für die USA ist kompliziert und es gibt für jeden Fall das richtige Visum, da sich meine Webseite hauptsächlich an Urlauber/Kurzreisende wendet gehe ich auf einige Fäll ein, indem eine Urlauber/Reisender ein Visum benötigt.

Der erste ist der Fall, wenn dein ESTA abgelehnt wird. Dann muss du ein B1/2 Visum beantragen.
Der zweite Fall ist der, wenn du eine Geschäftsreise mit einem Urlaub verbindest
Der dritte Fall wäre, wenn du eine Sprachschule besuchen willst.

Das B2 Visum ist ein Besuchervisum, wenn du in den USA folgendes vorhast beantrage das B2 Visum.

  • Familienbesuch, Urlaub
  • Medizinische Behandlungen
  • Gesellschaftliche Veranstaltung
  • Teilzeit Studium
  • Unterhaltungskünstler/Sportler
  • oder wenn du ein Familienangehöriger eines US Militärdienstleisten bist.

Das B1 Visum ist das Geschäftsvisum und berechtigt dich zum Einreisen für geschäftliche Zwecke. Wenn du also folgendes vorhast muss du ein B1 Visum Beantragen

  • Kundenkontakte
  • Konferenzen und Forschung
  • Geschäftsgründung in den USA
  • Verträge abschließen
  • Weiterbildung
  • Montage

Die Bedingungen für beide Visa sind:

  • fester Wohnsitz außerhalb der USA
  • festgelegter und temporärer Zeitraum der Reise
  • Nach dem Aufenthalt muss die USA wieder verlassen werden
  • Man muss über reichlich finanzielle Mittel verfügen