Vor der Reise sollte man einmal das Impfbuch herauskamen und gucken, wann die letzte Tetanus Impfung war. Es sind für die USA keine Impfungen vorgeschrieben jedoch sollte der übliche Impfschutz ( Tetanus/Differiere/Polio/Keuchhusten)aufgefrischt sein, am besten damit nicht zu lange warten und das erst kurz vor der Reise machen lassen, denn eine Impfung kann auch Nebenwirkungen haben.

Vor der Reise ist es ratsam sich eine Kreditkarte zu besorgen, man kann das bei der Hausbank anfragen oder sich bei einem Anbieter im Internet eine aussuchen. Es gibt viele Kreditkarten, die gebührenfrei sind. Einige haben zusätzlich Versicherungen inkludiert.

Vor der Reise mal den Reiseführer durchblättern und alles an Infomaterial und die Routenplanung für die Reise vorbereiten, entweder als Ausdruck oder elektronisch. ich habe alle Reiseunterlagen auf meinem Tablet als PDF dabei.

Habt ihr alle nötigen Versicherungen, checkt eure Police vor der Reise nach Bedingungen für das Ausland, das betrifft vor allem Diebstahl und Unfall. Zusätzlich sollte man eine Reisekrankenversicherung abschließen. Eine Reiserücktrittversicherung kann man auch prüfen jedoch zahlt die bei individuelle gebuchten Reisen nur maximal den Flug.

Vor der Reise sollte man möglichst zeitnah (ein neuer Pass dauert 6 Wochen) alle nötigen Dokumente checken. Ist der Reisepass noch gültig, haben alle Reisen überhaupt einen, denn auch Kinder benötigen den elektronisch lesbaren, biometrischen Reisepass.

ESTA ist die Eineisgenehmigung, die jeder EU Bürger für die USA benötigt. Spätestens 72 Stunden vor der Reise sollte man diese beantragen, das kostet 14$. Und geht hier: * ESTA beantragen

Von der Fluggesellschaft wird man sobald man die Tickets hat aufgefordert einige Daten online auszufüllen das sind Daten über die Adresse in den USA, das ist APIS, zudem sind die Angabe von Reisepassnummer Adresse und Geburtsdatum von Nöten das ist Secure Flight. Wenn ihr den Flüge im Reisebüro gebucht habt udn kein E-Tickte hat werden diese Daten vom Reisebüro übermittelt.

1. Vor der Reise
( ) Impfungen
( ) Kreditkarten (VISA/MASTER/American Express)
( ) Reiseführer, Infomaterial, Routenplanung
( ) Auslandskrankenversicherung
( ) Haftpflichtversicherung für die USA
( ) Reisepass (elektronisch lesbar, auch für alle Kinder)
( ) ESTA Genehmigung als Ausdruck
( ) APIS (von der Airline)
( ) Secure Flight (von der Airline)

Wichtiges was auf gar keine Fall fehlen darf sind natürlich die Buchungen.
Ich gehe davon aus, dass ihr eure Flüge, den Mietwagen und die Hotels nicht vergesst zu buchen.
Flüge bucht man am besten online oder im Reisebüro.
Den Mietwagen, falls benötigt, bucht man in jedem Fall von Deutschland aus (Nicht vor Ort buchen, dann habt ihr keine gute Versicherung). (Hertz, Avis, Sunncars, Holidayautos, National, Alamo)
Die Hotels kann man vorbuchen, wenn ihr das macht, dann bucht ihr entweder bei dem Hotel auf der Seite, auf Hotelbuchungsportalen oder im Reisebüro (Online oder vor Ort).
Für alle Buchungen erhält man Reservierungsnummern (Confirmation Number) oder Vouchers (Gutscheine), diese sollte man als Ausdruck oder in elektronischer Form dabei haben.
Kreditkarten zu beantragen ist das eine aber ihr müsst sie natürlich auch einpacken und eventuell bei der Bank für die USA freischalten lassen bzw die Bank über die USA Reise informieren.
Etwas Bargeld dabei zu haben ist auch nie verkehrt, am besten tauscht ihr bei der Hausbank.
Die ESTA Genehmigung führt man am besten auf der Reise zusammen mit dem Pass mit. Es ist zwar keine Pflicht aber wir sind schon mal danach gefragt worden, auch wenn man an der Grenze zu Mexiko fährt, muss man diese eventuell vorzeigen.
Die Versicherungsunterlagen sollte man für den Notfall dabei haben hier reicht die Scheinnummer und eine Notfall-Rufnummer der Versicherung, diese kann man sich ja im Smart-Phone abspeichern.
Da die USA ein anderes Strom.Netz hat als wir, muss man Adapter mitführen.
Zur Sicherheit macht man Kopien/Scans von den Papieren und legt diese elektronisch an einem sicheren Ort ab, der auch zu erreichen ist, sollte einem Notebook oder Smart-Phone abhanden kommen.

2. Wichtiges
( ) Flugtickets
( ) Mietwagen Vertrag + Voucher
( ) Führerschein von allen Personen, die fahren wollen
( ) Hotelreservierungsnummern
( ) Hausschlüssel
( ) Kreditkarten/Geld/Checks
( ) ESTA Genehmigung
( ) Versicherungsunterlagen und Telefonnummern
( ) USA Reiseadapter/ USA Stecker
( ) Verlängerungskabel
( ) Ausweiskopie/Führerscheinkopie als Ausdruck oder als Mail/ oder Online
( ) Notfallnummern (Kreditkarteninstitut etc.)

Diverse Dinge, die in keinem Urlaub fehlen sollten
Persönliche Medikamente in ausreichender Menge und im Handgepäck mitführen
Man kann in den USA recht günstig Kleidung und Hygieneartikel einkaufen, jedoch sollten Dinge, die es eventuell vor Ort nicht gibt, mitgenommen werden. Wir kaufen vor Orte immer alle Hygieneartikel, die sind etwas billiger als hier und man verbraucht ja doch in 3 Wochen jeweils die Tuben vom Shampoo, Cremes, Zahnpasta etc. Für die Damen gilt, es gibt in den USA nur Tampons mit Einfürhhilfe, also o.B.s mitnehmen! Binden sind eher teurer als hier, also auch mitnehmen. Sonnencreme und Insektenschutzmittel würde ich immer vor Ort kaufen. Kopfschmerzmittel etc. gibt es in den USA in jedem Supermarkt. Was wir immer mitnehmen, sind Papiertaschentücher, da die in den USA nicht so gut sind. Auch Toilettenpapier haben wir schon mitgenommen.
Zu den wichtigen Dingen gehören natürlich auch Auflade-Geräte und Steckdosen Adapter. Wir haben uns für unsere Mac Books amerikanische Stecker gekauft, so dass der Adapter da schon mal weg fällt. Alles andere laden wir in der Regel mit USB auf. Auch einen 3-poliges Stromkabel für Ladegeräte kann man in den USA kaufen, das passt dann an das deutsche Ladegerät, so erspart man sich die Adapter. Für’s Auto ist ein 12-Volt Verteiler praktisch.
Von Vorteil auf Reisen ist eine klein Handtasche in der man die wichtigen Papiere immer mitführen kann.

3. Dinge, die auf keiner Reise fehlen sollten
( ) persönliche Medikamente
( ) spezielle Shampoos/Seifen etc.
( ) Kontaktlinsen
( ) Ersatzbrille
( ) Sonnenbrille
( ) Tampons/Binden
( ) Papiertaschentücher
( ) Geldbeutel
( ) Handtasche
( ) Wanderrucksack
( ) Navigationsgerät
( ) Landkarten

Was jeder an Kleidung mit nimmt ist ja individuell. Egal zu welcher Jahreszeit ihr fahrt, gerade im Westen der USA kann es immer mal einen Kälteeinbruch geben, auch im Sommer. Vor allem, wenn man auf das Colorado Plateau oder in den Yellowstone NP fahren will. Daher packt für jedes Wetter was ein. Natürlich kann man Kleidung auch vor Ort kaufen. Wir kaufen immer T-Shirts und Jacken vor Ort. Hosen und andere Dinge, die sehr gut in der Qualität sind und speziell Outdoor-Kleidung nehmen wir jedoch mit. Turnschuhe kann man sehr gut vor Ort kaufen. Wanderschuhe würde ich immer vorher kaufen und erst einlaufen. Fleecepullis/Regenjacken und so was bekommt man praktisch überall. Socken kaufen wir auch gerne vor Ort.

4. Kleidung
( ) Unterwäsche
( ) Socken
( ) BH’s
( ) Nachthemd/Schlafanzug
( ) Lange Hosen
( ) Kurze Hosen
( ) Mütze/Schal/Handschuhe
( ) T-Shirts
( ) Pullover
( ) Jacke
( ) Regenjacke/Regenhose
( ) Turnschuhe
( ) Badeschlappen
( ) Wanderschuhe
( ) Badesachen
( ) Badehandtuch
( ) Gürtel
( ) Ohrstöpsel

Wenn ihr Campingurlaub oder einen Urlaub machen wollt, wo ihr mal abseits des Teers unterwegs seid, dann braucht ihr auch dafür ein paar Utensilien. Vieles kann man aber vor Ort kaufen. Das sollte man auch tun, wenn man nicht einige Euro an Übergewicht zahlen möchte.

5. Outdoor/Camping/Hiken
( ) GPS Gerät
( ) Topo Karten
( ) Kompass
( ) Batterien/Akkus
( ) Taschenlampe
( ) Taschenmesser
( ) Uhr
( ) Wanderrucksack
( ) Verbandszeug
( ) Insektenschutzmittel
( ) Sonnenhut
( ) Wanderschuhe
( ) Zelt
( ) Schlafsäcke
( ) Kocher
( ) Campinggeschirr
( ) Isomatten
( ) Luftmatratze
( ) Blasebalg
( ) Plastikplane
( ) Hammer
( ) Spülmittel
( ) Trockentücher
( ) Spülbürste
( ) Alufolie
( ) Messer
( ) Kühlbox
( ) Wasserdichte Taschen
( ) Wasserkanister
( ) Zippertüten

Dies und das, was man so im Urlaub gerne dabei hat. Diese Liste ist sehr individuell.

6. Wichtiges/Persönliches
( ) Gehörschutz
( ) Mp3 Player
( ) Handy (Tri Band)
( ) Tablet
( ) Smart Phone
( ) Kameras
( ) Speicherkarten
( ) mobile Festplatte
( ) Ersatzakkus
( ) USA Kabel
( ) Stativ
( ) Feuerzeug/Streichhölzer
( ) Fernglas
( ) Kugelschreiber
( ) Wörterbuch
( ) Nähzeug
( ) Bücher/Ebook Reader
( ) Notebook
( ) Wecker

Einkaufsliste individuell, das kaufen wir meist beim ersten Einkauf im Walmart.

7. Einkaufsliste Walmart
( ) Kühlbox
( ) Wasser
( ) Hygieneartikel
( ) T-Shirts
( ) Socken
( ) Lebensmittel (Kekse, Mikrowellengerichte, Müsli Riegel…)
( ) Plastikdosen für Lebensmittel
( ) Schlafsäcke
( ) Tuch zur Kofferabdeckung
( ) Medikamente
( ) Clothes Roller (Zecken)
( ) Campingbesteck, Teller
( ) Sonnenhüte
( ) Sonnenschutz
( ) Insektenschutz
( ) Klappspaten (für Dirtroads)
( ) Gummimatten (für Dirtroads)
( ) Seil

Um einen angenehmen Flug zu haben nimmt man am besten diese Dinge alle mit in das Handgepäck. Hört sich zwar viel an, aber im Prinzip benötigt man fast alles. Ticktes, ESTA, Voucher und Adresse vom 1. Hotel kann man gut in digitaler Form auf dem Smart Phone oder Tablet dabei haben.
In viele Flugzeugen gibt es einen Zwei-Poligen-Klinkerstecker, daher benötigt man einen Adapter, wenn man mit dem eigenen Kopfhörer im Flugzeug Filme gucken will.
Ersatz-Akkus gehören immer ins Handgepäck. Persönliche Medikamente gehören immer ins Handgepäck, falls das aufgegebene Gepäck mal verloren gehen sollte.
Im Flugzeug trockenen Schleimhäute schneller aus, daher ist eine klein Tube Creme, Augentropfen und Nasentropfen zum Wohlbefinden zu empfehlen. Nach den Mahlzeiten und bevor man das Flugzeug verlässt möchte man sich eventuell gerne die Zähne putzen dafür habe ich immer einen kleine Reisezahnbürste dabei.
Im Flugzeug ist es oft kalt, daher empfehle ich gemütlich und dicke Kleidung zu tragen am besten in Schichten kleiden, damit man bei Bedarf auch etwas ausziehen kann.

Im Flugzeug
( ) Reisepass + ESTA/ETA oder VISUM
( ) Flugtickets
( ) Mietwagen Voucher
( ) Adresse für das erste Hotel (wird bei der Einreise noch mal erfragt)
( ) Geldbeutel mit Kreditkarten + Bargeld

( ) Smart Phone
( ) Adapter für Kopfhöreranschluss
( ) Kopfhörer
( ) Notebook/Tablet
( ) E-Book Reader (Buch)
( ) Ersatzakku

( ) persönliche Medikamente
( ) Feuchtigkeitscreme (kleine Tube)
( ) Reisezahnbürste + Zahnpaste
( ) Gehörschutz
( ) Ohrenstöpsel für Druckausgleich
( ) Nasenspray
( ) Augentropfen
( ) Wasserflasche

( ) Nackenkissen
( ) Warme Socken
( ) Anti-Thrombose Strümpfe
( ) warmen Pulli