Tag 4 – 19.04.2017

  Mittwoch
  Sunrise: 06:35
  Sunset: 20:38

Plover, WI – Pictured Rock National Lakeshore - Munising, MI

   „Welcome to the UP“

Heute haben wir eine lange und wohl eher öde Fahrt vor uns, Highlights in Form von Roadside-Attraktionen konnte ich keine finden.
Nach dem Frühstück, so gegen 07:00 Uhr, machen wir uns auf den Weg und ich führe uns mit Hilfe von Maps.me über kleine Straßen und Orte nach Norden.

Das Wetter ist nicht besonders, am Morgen hatten wir ca. 8° und am Nachmittag wurde es immer kälter. Als wir schließlich in Munising, MI, ankommen, sind es ca. 3°. Aber damit hatten wir gerechnet und die dicken Jacken lagen schon im Auto parat.

Wir fahren direkt zum Pictured Rock National Lakeshore Park und sehen uns den Munising Falls an. Den erreichen wir über einen kleinen Hike von ca. 5 Minuten. Tut gut, die Beine auszustrecken und zu bewegen nach der langen Fahrt. Der Weg ist teilweise noch vereist, also vorsichtig laufen.

Der Wasserfall ist ganz schön, uns frieren aber die Hände ab beim Fotografieren. Gerne wären wir auch noch weitergelaufen, aber einige Wege sind noch gesperrt.

Im Auto kurz aufwärmen und weiter geht es zum Sand Point. Als wir aussteigen, merken wir, dass es hier noch mal 3 Grad weniger sind, ein heftiger Wind bläst, gefühlt sind das Minusgrade.

Pictured Rock National Lakeshore - Michigan
Pictured Rock National Lakeshore - Michigan
Pictured Rock National Lakeshore - Michigan
Pictured Rock National Lakeshore - Michigan
Pictured Rock National Lakeshore - Michigan

Aber der Strand ist extrem schön, der Sand ist rosa und der Himmel hat eine tolle Zeichnung. Und vor allem sind wir ganz alleine da, wie geil ist das denn.

Nur im Headquarter ist ein Ranger, der macht jetzt aber Feierabend und fragt uns noch, ob er uns bei unserem Bild helfen kann.

Lange halten wir uns nicht auf an dem Strand, das ist ja soo kalt.

Der Tag hat aber noch ein paar Stunden über, so dass wir noch keine Lust aufs Hotel haben. So beißen wir die Zähne zusammen und reden uns ein, dass der blaue Streifen Horizont sicher die Sonne sein muss im Norden, ja klar.

Am nächsten Halt, dem Miners Falls, ist es auch gar nicht mehr so kalt. Wir sind etwas geschützt im Wäldchen. Der Wasserfall ist schon wuchtiger, so wuchtig, dass wir durch die Gischt nass werden. Uns macht es nichts, aber unseren Kameras doch schon. Nur schnell zwei Bilder und wieder los. Dieser Hike dauerte ca. 15 Minuten.

Am Ende der Straße, die wir nach dem kleinen Spaziergang weiterfahren, kommen wir zum Miners Castle Overlook und Beach-Zugang.
Der Parkplatz ist auch hier leer.

Dabei ist das Wetter jetzt gar nicht mehr so schlecht. Immerhin ist der Himmel toll, das Wasser wirkt grün und diese Rocks sehen super aus.
Um den vollen Anblick zu sehen, muss man allerdings mit dem Boot fahren, die fahren aber erst ab Mitte Mai.

Pictured Rock National Lakeshore - Michigan
Pictured Rock National Lakeshore - Michigan
Pictured Rock National Lakeshore - Michigan
Pictured Rock National Lakeshore - Michigan
Pictured Rock National Lakeshore - Michigan

Wir begnügen uns mit den Blicken vom Overlook, auch schön.
Vom Overlook aus fahren wir noch zum Miners Beach und dort laufen wir den ganzen Strand entlang. Auch hier gefällt es uns extrem gut. Wir genossen trotz der Kälte den Strand, man fühlte sich wie am Meer, aber wir befinden uns an der Küste des Lake Superiors.

Pictured Rock National Lakeshore - Michigan
Pictured Rock National Lakeshore - Michigan
Pictured Rock National Lakeshore - Michigan
Pictured Rock National Lakeshore - Michigan

Nach diesem Spaziergang haben wir genug von der Kälte und fahren nach Munising zurück ins Hotel. Dort checken wir für zwei Nächte ein. Eine nette junge Frau empfängt uns mit den Worten: „Welcome to the UP.“ Ich schaue sie fragend an: UP ist die Upper Peninsula, erklärt sie mir.

Wir quatschen noch eine Weile, während Mario die Koffer reinträgt. Sie warnt mich schon mal vor, dass es morgen regnen soll. Dafür wird es wärmer, na immerhin.

Wir bekommen ein tolles Zimmer mit Seeblick und Balkon. Im Sommer sicher nützlich. Ich mache nur kurz die Türe für ein Foto auf.

Heute verlassen wir unser Zimmer nicht mehr, Munising hat auch nicht wirklich was zu bieten, es gibt weder einen großen Supermarkt noch Restaurants. Wir essen unsere Fertiggerichte und ein paar Snacks.

Dann wärmen wir uns in der Wanne auf und gehen ins Bett.

Wetter: wolkig, 8 bis 0°
Sights: Pictured Rock National Lakeshore
Wanderungen: Munising Falls, Miners Falls, Miners Beach
Restaurant: Fertiggerichte aus der Mikrowelle
Hotel: Holiday Inn & Suites, Munising
Bewertung: sehr gut ++++
Bemerkung: sehr gutes Hotel, freundliches Personal und Seeblick
Hotel: 130,61$
Eintritte: -$
Abendessen: -$
Mittagessen: -$
Lebensmittel: 4,22$
Sonstiges: -$
Sprit: 39,03$

Gesamt: 173,86$

486,95km