Tag 23 – 08.05.2017

  Montag
  Sunrise: 06:26
  Sunset: 20:39

Scottsbluff, NE – Lincoln Highway – Kearney, NE

   „ The world’s largest railroad yard “

Wir haben sehr gut geschlafen in dem tollen Zimmer in Scottsbluff. Nach einem ausgiebigen Frühstück verlassen wir die Stadt über den Highway 92.
Wir wollen mal beim Chimney Rock vorbeifahren.

Erst sehen wir uns aber noch den kleinen Ort McGrew, NE, an. Dann fahren wir nach Bayard, NE, auch ein schöner Ort.

   Bayard, NE

Am Chimney Rock gibt es nicht viel zu sehen, es ist auch noch geschlossen. Wir haben keine Lust zu warten und fahren weiter.

Die Orte Bridgeport und Broadwater werden ausgiebig fotografiert. Ein Waffenladen in einer alten Kirche, na, das ist ja auch mal was. Zu nah trauen wir uns für Fotos hier nicht ran.

Vor einem der alten Läden ist eine Ziege angebunden. Menschen sehen wir keine.

Wir folgen dem Highway 26, mal parallel auf Dirtroads, dann wieder auf dem Highway, wir sehen uns jeden kleinen Ort an. Das sind z.B. Oshkosh und Lewellen. Dann kommen wir nach einer langen, etwas öden Fahrt über Feldwege in Ogallala, NE, an. Wir steigen mal wieder aus und vertreten uns die Beine.

   über Feldwege nach Ogalalla, NE

In Ogallala kreuzt der Lincoln Highway, dem folgen wir ab jetzt,
durch Roscoe, Paxton und Sutherland. Das sind alles kleine Städtchen, mehr oder weniger interessant. Mal halten wir uns länger auf, mal fahren wir nur durch.

North Platte ist das nächste Ziel, hier gibt es den weltgrößten Rangierbahnhof, den können wir uns natürlich nicht entgehen lassen.

Wir zahlen den Eintritt von 12$ (6$ pro Person AAA) und fahren auf den Golden Spike Tower hinauf, von wo aus man einen tollen Überblick über den wirklich sehr großen Rangierbahnhof hat.

Zugleich ist ein Museum im Tower untergebracht. Es geht um die Geschichte des Bahnhofes und der Region.

In North Platte fahren wir noch zur Fort Cody Trading Post, um den im Garten stehenden Indian Muffler zu fotografieren. Sonst ist die Trading Post ein Tourist Trap, steht sogar dran.

Downtown von North Platte sehen wir uns auch noch an, das ist echt schön hier, wenn auch alles etwas ausgestorben wirkt. Es gibt ein altes Hotel und ein Theater. Ganz tolle Gebäude sind das.

Der restliche Weg nach Kearney bringt auf dem Lincoln Highway nichts Besonders mehr hervor, das ein oder andere Mal halten wir an, fahren sonst aber durch bis Kearney.

Dort beziehen wir das wunderschöne Zimmer in einem ganz modernen Hotel. Nach dem Check-In fahren wir zum Walmart und kaufen dort ein paar Kleinigkeiten ein. Wir sehen unterwegs ein Dominos und bestellen uns dort eine Pizza, die wir uns aufs Zimmer liefern lassen.

Wetter: 14°-29°, sonnig mit ein paar Wolken
Sights: Lincoln Highway, North Platte Rangierbahnhof
Wanderungen: -
Abendessen: Dominos Pizza + Wings
Hotel: Hampton Inn – Kearney, NE
Bewertung: sehr gut ++++
Bemerkung: wunderbares neues Hotel mit sehr schönen Zimmern
Hotel: 132,64$
Eintritte: 12$
Abendessen: 26,42$
Mittagessen: 25,98$
Lebensmittel: 10,08$
Sonstiges: $
Sprit: 39,69$

Gesamt: 246,81$

490,73 km