Idaho liegt im Nordwesten und gehört mit Bevölkerung von ca. 1.700.000 Einwohnern zu den dünn besiedelten Bundesstaaten.

Die Hauptstadt ist Boise, zugleich auch größte Stadt des Staates. In Boise leben ca. 210.000 Menschen.

Woher der Name des Staates kommt weiß man nicht so genau eine Geschichte sagt, der Name des Staates stammt von den Shoshone Indianern, die die Gegend „Ee-dah-how“ nannten, was sinngemäß etwa „Licht auf den Bergen“ bedeutet.

State Parks:

  • Balanced Rock State Park
  • Bogus Basin State Park
  • Bruneau Dunes State Park
  • Dworshak State Park
  • Eagle Island State Park
  • Farragut State Park
  • Harriman State Park
  • Henrys Lake State Park
  • Heyburn State Park
  • Horsethief Reservoir State Park
  • Indian Rocks State Park
  • Land of the Yankee Fork State Park & Nat’l Forest Historic Area
  • Lewis-Clark Canoe Camp State Park
  • Malad Gorge State Park
  • Mann Creek State Park
  • Mary Minerva McCroskey Memorial State Park
  • Massacre Rocks State Park
  • Mowry State Park
  • North Beach State Park
  • Old Mission State Park
  • Ponderosa State Park
  • Priest Lake State Park Indian Creek Unit
  • Round Lake State Park
  • Three Island Crossing State Park
  • Three Island State Park
  • Veterans Memorial State Park
  • Ward Memorial State Park
  • Winchester State Park